Ausbildung zum Bettwanzenspürhund:

Vom Amt für Veterinärwesen (Landkreis Lörrach)  liegt die Erlaubnis nach

§ 11 Abs. 1 Nr. 8f Tierschutzgesetz,

zum gewerbsmäßigen Ausbilden von Hunden im Spürhundebereich, sowie in anderen Sparten, vor.

 

Des Weiteren sind wir eine durch die Bedbugfoundation  genehmigte Ausbildungsstätte für Bettwanzenspürhundeausbildung. Zertifizierung hierfür erfolgte erneut im Februar 2017.

Um Bettwanzenspürhund zu werden dauert es seine Zeit bis Hund und Hundeführer zum Team zusammengewachsen sind. Dies ist je nach Hund und Hundeführer unterschiedlich und dauert von 9 bis 12 Monaten - je nach Unterrichtseinheiten und Häufigkeit des Eigentrainings zu Hause nach Aufgabenstellung des Trainers in den Unterrichtseinheiten.

Der Hundeführer sollte seinen Hund "lesen" können. Das Anzeigeverhalten erkennen und deuten können gehört ebenfalls in die Ausbildung wie die Theorie bzgl. Bettwanzenvorkommen und deren Biologie sowie Themen zum Eigentschutz und die praktische Arbeit mit den Wanzenproben.

 

Der Hund wird an lebenden Bettwanzen verschiedener Bettwanzenstämme trainiert.

 

Der Ausbildungserfolg wird mit einer Prüfung zur Zertifizierung  durch einen Prüfer der Bedbugfoundation abgenommen, Diese Prüfung muss jährlich zur Sicherung eines hohen Qualitätsstandarts abgelegt werden. (Weitere Infos diesbezüglich unter www.bedbugfoundation.org)

 

Die Ausbildungsmodule werden nach Lerngeschwindigkeit der Teams ausgerichtet. Die Ausbildung von Hund und Hundeführer erfolgt im  Gruppenunterricht (maximal 4-5 Teilnehmer) - Wochenende 1 x im Monat in Deutschland. Einzelunterricht kann ebenfalls gebucht werden und findet alle 2 Wochen Mittwochvormittag in der Schweiz statt.

 

Um kein Konkurrenzdenken zu schüren sehen wir davon ab unseren Preis schon auf der Homepage bekannt zu geben. Bei Interesse können Sie uns gerne kontaktieren. Jedoch Fragen rein nur nach dem Preis vorab ohne persönliches Kennenlernen werden nicht beantwortet.

 

Bitte hinterlassen Sie uns auch im Kontaktformular Ihre Telefonnummer. Reine Mails mit "was kostet das"? werden nicht beantwortet. Ein kurzes Telefonat ist oft sinnvoller als langes Mailschreiben.

 

Zertifizeriung der Ausbilderin durch Bedbugfoundation:

 

 

 

 

 

 

Im November wurde unsere Hundeschule Sparte Bettwanzenspürhunde durch den Trustee Larry Hansen, Fraport, zertifiziert. Daniela Salg ist zertifizierter Trainer für Bettwanzenspürhunde nach den Richtlinien der Bedbugfoundation.

Dies ist eine sinnvolle Ergänzung zur Erlaubnis zum Betreiben einer Hundeschule vom § 11 Abs. 1 Nr. 8f Tierschutzgesetz.

Auch hier ist eine jährliche Überprüfung durch die Bedbugfoundation gefordert. Diese fand im Februar 2017 statt.